Stadtmeisterschaften Gudensberg

Gudensberger Stadtmeisterschaft

 

Lea Lange und Noah Lukes gewinnen Stadtmeisterschaft

 

Bei dem Obervorschützer Volkslauf, der einer von 18 Volksläufen im Nordhessencup ist, fand auf der 1 km und 5 km Strecke die erste Gudensberger Stadtmeisterschaft statt. Bei den Schülern gewinnt Jonah Lukes die Stadtmeisterschaft. Der 10jährige Jonah, der für den TSV Obervorschütz startet, rannte die 2,5 Runden um den Obervorschützer Sportpatz in 03:48 min. Laurenz und Julius Dittmar, die ebenfalls für den TSV starten, belegten bei den Schülern U12 die Plätze zwei und drei.

Auf der aufgeweichten 5km Runde durch das Oberste Holz gewann Lea Lange von der TSV Jugend den Stadtmeistertitel bei den Damen. Karin Schlecht belegte den 2. Platz und freut sich über die Vize-Meisterschaft. Das Siegerpodest komplettiert Michaela Ledderhose vom TSV Deute. Platz 4 holte Monika Friedrich, eine Läuferin vom Marathon Stützpunkt Gudensberg. Monika überquerte vor Hannah Lange, die ebenfalls für die TSV Jugend startet, die Ziellinie.

Die männliche Einzelwertung gewinnt Noah Lukes souverän in einer Zeit von 19:27 min. Ben Ole Niederlücke belegt Platz 2 und Mathis Heinemann den dritten Platz. Die ersten drei Plätze werden somit von Läufern der TSV Jugend erkämpft. Als Vierter gelang es Michael Schlecht vom TSV Obervorschütz das Ziel zu erreichen. Ulrich Horstmann (TSV Deute) erreichte den fünften Platz vor Peter Liebal und Manfred George, die beide für den Marathon Stützpunkt Gudensberg starten.

Die Mannschaftswertung der Stadtmeisterschaft gewann unsere TSV Jugend. Noah Lukes, Ole Niederlücke, Mathis Heinemann, Lea Lange und Hannah Lange freuen sich über den Gewinn der Stadtmeisterschaft. Ebenfalls freute sich die Mannschaft vom Marathon Stützpunkt Gudensberg über den Gewinn der Vize- Meisterschaft. Michael und Karin Schlecht, Peter Liebal, Manfred George und Monika Friedrich haben mit ihren guten 5 km Zeiten den 2. Platz ermöglicht.

Die Stadtmeisterschaft bleibt wahrscheinlich den meisten Sportlern und den vielen Helfern als der Wettkampf mit dem unaufhörlichen Regen in Erinnerung. Trotz des widrigen Wetters konnte sich der TSV auf seinen langjährigen Sponsor den Fahrradladen Habenicht und Peter auf den super Fahrradsupport erneut verlassen. Die führenden Läufer auf den drei Strecken wurden  von, Carsten Behrens, Roman Slavik und Dominik Jakobshagen sicher in das Ziel geleitet. 

Streckenplan 5 km
Streckenplan 5 km Stadtmeisterschaften.p[...]
PDF-Dokument [275.5 KB]
Stadtmeisterschaften Gudensberg 18.08.2017 Sportplatz Obervorschütz
Info Vereinsstammtisch.pdf
PDF-Dokument [37.7 KB]

 

Horst Hildebrand, Reinhold Scherp, Willi Mildner, Klaus Hildebrand, Udo Himpelmann, Erich Fröhlich

                                                                  Stadtmeisterschaften Gudensberg

 

Pünktlich zum Start in die neue Laufsaison haben die Alten Herrn Fußballer des TSV Obervorschütz mit der Vorbereitung für die Stadtmeisterschaften begonnen.

Unter Leitung von Willi Mildner treffen sich die Senioren immer sonntags

um 10 Uhr im Obersten Holz zur wöchentlichen Trainingsrunde. Damit keiner überfordert wird sorgt Willi Mildner für die ruhige Gangart beim Nordic Walking,   der gewünschte Kalorienverbrauch aber erreicht wird.

Saisonziel der Fußballer ist die Teilnahme mit einer Mannschaft

 „Nordic-Walker“ an den Stadtmeisterschaften am 18. August 2017 in Obervorschütz.

 

Die Stadtmeisterschaften Gudensberg sind ab 2017 Bestandteil des Obervorschützer Volkslaufes.

Die Organisation haben die Vereine TSV Obervorschütz, Eintracht Gudensberg  und die Stadt Gudensberg übernommen.

Ziele der Stadtmeisterschaft ist, Menschen in Gudensberg unsere Freude am Laufen und der Bewegung in der Natur weiterzugeben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner/Innen der Stadt Gudensberg

Die Laufstrecke 5 km: Rundkurs im Obersten Holz. Ausgebaute Feld- und Waldwege

Altersklasse 5 km: ab 2007 und älter, für Läufer, Walker und Nordic-Walker.

Stadtlauf für Kinder:

Strecke 1 km Altersklasse: 2002-2009. 2 Runden auf dem Sportplatzgelände Obervorschütz.

Laufvorbereitung:

Als besonderen Service bieten die Vereine im Vorfeld des Laufes jeden Dienstag im Weinbergstadion die Möglichkeit, sich gezielt auf den Volkslauf vorzubereiten.

© HG Vogel / Fotoclub Gudensberg 

Freuen sich mit Bürgermeister Frank Börner über die Förtermittel der FEE

Gerhard Lange TSV Eintracht Gudensberg und Udo Riemann TSV Obervorschütz.

 

In Gudensberg fördert FEE die Stadtmeisterschaften Gudensberg am 18. August auf dem Sportplatz Obervorschütz.

 

Am Dienstag 11 April 2017, hat der kommunale Energieversorger zehn Projekte in Gudensberg ausgezeichnet.

Der Geschäftsführer der Fulda-Eder Energie Verwaltungs-GmbH Lohar Baum überreiche Udo Riemann und Gerhard Lange einen Scheck über 200 €.

Werner Lange und Lothar Baum, beide Geschäftsführer, betonten: “Wichtig ist uns, dass die geförderten Projekte den sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt in Gudensberg stärken“ Weitere Informationen zu FEE gibt es im Rathaus Gudensberg bei Sascha Reyffel.

 

Die Stadtmeisterschaften Gudensberg sind ab 2017 Bestandteil des Obervorschützer Volkslaufes.

Die Organisation haben die Vereine TSV Obervorschütz, Eintracht Gudensberg und die Stadt Gudensberg übernommen.

Ziele der Stadtmeisterschaft ist, Menschen in Gudensberg unsere Freude am Laufen und der Bewegung in der Natur weiterzugeben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner/Innen der Stadt Gudensberg

Die Laufstrecke 5 km: Rundkurs im Obersten Holz. Ausgebaute Feld- und Waldwege

Altersklasse 5 km: ab 2007 und älter, für Läufer, Walker und Nordic-Walker.

Stadtlauf für Kinder:

Strecke 1 km Altersklasse: 2002-2009. 2 Runden auf dem Sportplatzgelände Obervorschütz.

Laufvorbereitung:

Als besonderen Service bieten die Vereine im Vorfeld des Laufes jeden Dienstag im Weinbergstadion die Möglichkeit, sich gezielt auf den Volkslauf vorzubereiten.

Hier finden Sie uns

TSV Obervorschütz

Geschäftsstelle
Poststraße 10
34281 Gudensberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Udo Riemann

05603917376

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Obervorschütz