Auftakt zum Kassel Marathon 13-15 September 2019 Stützpunkt Gudensberg am 25. Juli um 19:00 Uhr, Weinbergstadion 34281 Gudensberg
                        Auftakt zum Kassel Marathon 13-15 September 2019 Stützpunkt Gudensberg am 25. Juli um 19:00 Uhr, Weinbergstadion 34281 Gudensberg                                                                             

Willkommen beim TSV Obervorschütz 

Auftakt beim Stützpunkt Gudensberg


Der Marathon-Vorbereitungs-Stützpunkt Gudensberg unter Federführung des TSV Obervorschütz
zählt seit zwei Jahren zu den insgesamt nun 20 Stützpunkten des EAM Kassel Marathon. Der
TSV-Vorstand und Stützpunktleiter und -trainer Stefan Ludwig haben innerhalb dieser Zeit schon
viele Läuferinnen und Läufer motivieren können für Nordhessens größte Sportveranstaltung. Die
Leichtathleten des TSV Obervorschütz zählen ohnehin zu den Erfolgreichsten in der Region.
Mit einer Auftakt-Infoveranstaltung am Donnerstag, 25. Juli, um 19.00 im Weinbergstadion Gudensberg
startet der Stützpunkt nun auch offiziell in die Saison 2019. Sarah Göbel vom TSV-Vorstand
und Stefan Ludwig geben dort die wichtigsten Informationen zum Stützpunkt Gudensberg,
Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger stellt die aktuellen Entwicklungen zum EAM Kassel
Marathon (13. bis 15. September) vor.
Der TSV Obervorschütz und der Gudensberger Stützpunkt gehen in diesem Jahr neue Wege.
So sollen alle Teilnehmer, die in diesem Jahr beim TSV das Sportabzeichen machen, zur Auftaktveranstaltung eingeladen werden. Die Idee dahinter: Sie können sich dann im Stützpunkt auch auf
die Wettbewerbe beim EAM Kassel Marathon wie den Halbmarathon oder die Marathon-Staffel
vorbereiten und der Stützpunkt gewinnt so neue Teilnehmer. Das Sportabzeichen steht ohnehin
beim TSV besonders im Fokus.


Info:
In den Stützpunkten bekommen die Teilnehmer durch ausgebildete Lauftrainer die nötige stufenweise
Anleitung und Unterstützung für die Wettbewerbe des EAM Kassel Marathon Dabei geht es
nicht nur um Marathon, sondern auch um Halbmarathon oder Staffel. Zudem können sie auf weitere
attraktive Angebote oder Vergünstigungen, die Unterstützung durch das Medical Team des
EAM Kassel Marathon und die Teilnahme an Leistungsdiagnostik oder an interessanten Vorträgen
rund um die Themen Laufen und Ernährung zurückgreifen.
Weitere Infos zur Auftaktveranstaltung in Gudensberg gibt es bei Udo Riemann unter
05603 / 917376.

Erste Impressionen des Sportjubiläums

Danke Udo!

Am Ende seiner Wahlperiode hat Udo Riemann (5. v. l.) den Vorstand des TSV Obervorschütz verlassen. Wir danken Udo für seine hervorragende Arbeit und seinen Ehrgeiz den TSV zu entwickeln. Insbesondere sein Engagement im Bereich Leichtathletik, welches den TSV deutschlandweit bekannt machte, ist hier hervorzuheben. Wir wünschen Udo Riemann alles Gute für die Zukunft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Obervorschütz