Willkommen beim TSV Obervorschütz 

Crosslauf in Gudensberg am 30.11.2019

Bei besten Wetterbedingungen veranstaltete der TSV Obervorschütz am Samstag, den 30.11.2019, seinen Crosslauf in Gudensberg. Über 100 Sportbegeisterte kamen nach Gudensberg, um sich mit eisernem Willen dem Wettkampf gegen die eigenen Ressourcen und gegen die Mitstreiter zu stellen.

Von ihren Erwartungen wurden sie nicht enttäuscht. Die Strecke unterhalb des Terrano-Bades bot ein ausgezeichnetes Terrain, um die eigenen Grenzen auszutesten. Und so rannten die Sportlerinnen und Sportler nach dem Startschuss in das kleine Waldstück, um die ca. 200 Meter lange Steigung bis zur obersten Anhöhe zu erklimmen und den Rest der Runde dann im gewohnt hohen Wettkampftempo zu absolvieren.  In den unterschiedlichen Altersklassen, musste der Berg unterschiedlich häufig erklommen werden. Auf diese Weise konnten Kinder und Erwachsene ab einem Alter von 6 Jahren starten. Der älteste Teilnehmer nahm in der Altersklasse M80 teil und kam mit einer starken Zeit von 37:49 min auf ca. 4900 Meter ins Ziel. Anschließend stärkten sich die Läuferinnen und Läufer bei einem Kaffee und Kuchen in der Sporthalle der Gesamtschule Gudensberg (GAZ). 

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern für ihre tollen Leistungen!

Gleichzeitig bedanken wir uns aber auch für die tolle Unterstützung aller unserer Helferinnen und Helfer! Mit ihrer tatkräftigen Arbeit trugen sie dazu bei, dass die Durchführung der Veranstaltungen überhaupt möglich war.

Ein ganz besonderer Dank gebührt Martin Biskamp, der die Veranstaltung als Hauptkoordinator organisierte und ungezählte Stunden an Einsatzplänen und weiteren Aufgaben verbrachte.

Ebenso gebührt der Dank der Stadt Gudensberg als Schirmherr der Veranstaltung und unseren Sponsoren (insbesondere Mander GmbH und BKK Henschel Plus), die mit ihrer finanziellen Unterstützung zum Erfolg der Veranstaltung beitrugen.

 

Erste Impressionen des Sportjubiläums

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Obervorschütz